Waterfull


Installation zur Jubiläumssaison 150 Theater-Jahre im Stadttheater Schaffhausen

Installationskunst an einem Ort, wo sie normalerweise nicht stattfindet:
Andrin Wintelers Arbeit «Waterfull» spielt sich nicht auf der Theaterbühne ab, sondern im Zuschauerraum. Es war dem Künstler wichtig – im Hinblick auf das Jubiläum –, das eigentliche Theater in Szene zu setzen. Normalerweise ist ja die Bühne der Ort, auf den sich alle Augen richten, doch genauso wichtig ist eben auch der Zuschauerraum. Wintelers Installation stellt diesen Ort, der sonst im Dunkeln liegt, ins Zentrum, zumindest für einen Abend.

Text: Andrina Wanner